14.02.2020 10:12

Fasching 2020

Faschingsfreunde feiern zwei Tage in der Hungerbrunnenhalle

Schon Monate vor dem Heuchlinger Fasching nimmt ein mehrköpfiges Faschingsteam des gastgebenden RSV die Arbeit auf und sorgt dafür, dass die zahlreichen Besucher in eine andere Welt eintauchen können. „Villa Kunter-Bunt“ lautete das Motto des diesjährigen Faschings und der RSV sowie die Besucher in der voll besetzten Halle machten ihm alle Ehre. Ausgelassene Stimmung herrschte bereits zum Auftakt am Samstagabend, als das „Duo Karacho“ die zahlreichen Besucherinnen und Besucher begrüßte. Von Beginn an war die Tanzfläche gut gefüllt. Einfallsreich war der Gastgeber als es um die Showeinlagen ging. Die „Jedermann Sportgruppe“ und eine Gruppe der aktiven Fußballer sorgten mit dem Einstudierten für viele Lacher. Die Tanzfläche und die Bar waren bis in die frühen Morgenstunden gefüllt. Über eine rundum gelungene und friedliche Faschingsveranstaltung freuten sich die Heuchlinger Faschingsfreunde. Am Tag darauf kamen dann die Kinder auf ihre Kosten. Scharenweise verwandelten Prinzessinnen, Piraten, Cowboys und andere lustige Gestalten die Hungerbrunnenhalle beim Kinderfasching in das reinste Tollhaus. Natürlich war auch Pippi Langstrumpf zu Gast. Auffallend viele Gäste kommen mittlerweile auch außerhalb der Gemeinde- und Kreisgrenze auf die Alb zum närrischen Treiben. Verschiedene Spiele, Tänze und Polonaisen sowie die Faschingsgesellschaft Bachtalia sorgten für einen kurzweiligen Nachmittag. Nicht nur wegen einigen kleinen Geschenken leuchteten bei den Kindern die Augen.

Bedanken möchte sich der RSV Heuchlingen bei allen Helferinnen und Helfern. Mehrere dutzend Frauen und Männer des RSV halfen aufbauen, bewirten und abbauen. Ein echter Kraftakt, der aber Spaß macht wenn alle in dieser Form an einem Strang ziehen! Ein großer Dank gilt auch den Spendern Firma CNC Koch Heuchlingen, Firma Wimmer Heuchlingen, Firma Netto, Filiale Beimerstetten und Firma Beck Heuchlingen. Durch diese Spenden können wir unseren Kinderfasching weiterhin mit freiem Eintritt anbieten!

Vielen Dank!

Weiterlesen …

08.02.2020 20:29

Fasching 2020

Der Fasching beim RSV Heuchlingen steht vor der Tür


Kunterbunt geht es bald wieder in der Hungerbrunnenhalle in Heuchlingen zu. Zum Motto
„Villa Kunter-Bunt“ erwartet die Besucherinnen und Besucher am Samstag, 8. Februar ein
tolles Programm. Für ausgelassene Stimmung und eine volle Tanzfläche wird dieses Jahr
wieder das Duo Karacho sorgen. Einlass ist um 19:59 Uhr, Beginn um 20:29 Uhr, der Eintritt
kostet 9 Euro. Dieses Jahr sorgt der Hausherr selbst mit verschiedenen Darbietungen für
beste Faschingsunterhaltung, es bleibt aber natürlich auch genügend Zeit zum Tanzen und
Feiern! Weit über die Orts- und Gemeindegrenzen hinaus ist mittlerweile der Kinderfasching
bekannt.

Am Sonntag 9. Februar kommen die Kinder auf ihre Kosten. Auch hier bietet der
RSV Faschingsunterhaltung vom Feinsten. Unter anderem wird die kleine Bachtalia die
Kinderherzen höher schlagen lassen. Beginn ist um 14:33 Uhr, Einlass um 13:59 Uhr.

Weiterlesen …

14.10.2019 20:19

Ausflug 03.10.2019 - Skyline Park

Wie auch in den vergangenen Jahren veranstalteten die Jugendabteilung des RSV Heuchlingen zusammen mit der des SV Heldenfingen einen Tagesausflug am 03. Oktober. In diesem Jahr war unser Ausflugsziel der Skyline Park im Allgäu. Wir fuhren um 08:00 Uhr mit dem fast vollbesetzten Bus los und erreichten nach ungefähr eineinhalb Stunden Fahrzeit den Park. Trotz eher schlechtem und vor allem kaltem Wetter wurden viele Achterbahnen, Karussells und andere Attraktionen ausprobiert und bestaunt. Am beliebtesten waren dabei das Piratenschiff und die Achterbahn „Sky Wheel“, bei der es Abschnitte gibt, in denen senkrecht nach oben und unten sowie kopfüber gefahren wird. Nach einem sehr spannenden und kurzweiligen Tag im Skyline Park mussten wir die Heimreise antreten und kamen gegen 19:00 Uhr wieder in Heuchlingen an.
Euer Jugendausschuss

Weiterlesen …